Rechtliches

Kartoffel Lauch Suppe mit Ingwer

 

Kartoffel Lauch Suppe mit Ingwer

Anna
Diese Kartoffel-Lauch-Suppe ist einfach, schnell, lecker und auch noch gesund!
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Suppe

Equipment

  • Topf
  • Pfanne
  • Stabmixer

Zutaten
  

Für die Suppe

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Stangen Lauch
  • 700 Gramm Kartoffeln geschält
  • 720 ml Gemüsebrühe
  • 120 ml Kokosmilch
  • 1 Stück Ingwer Teelöffelgroß
  • Salz
  • Pfeffer
  • Croûtons nach Belieben
  • Frische Petersilie nach Belieben
  • Sojajoghurt nach Belieben

Croûtons

  • Toastbrot
  • Öl
  • Knoblauchpulver
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

So wird's gemacht

  • Das Gemüse vorbereiten, Lauch säubern und schneiden (die harten, äußeren Blätter entfernen) und den Lauch waschen.
  • Dann die Kartoffeln und Karotten schälen und in Würfel schneiden.
  • Das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und den Lauch hinzufügen, unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang anbraten.
  • Die Kartoffeln und Karotten und Brühe inklusive dem Ingwer mit in den Topf zum Lauch geben und zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren, einen Deckel auf den Topf geben und auf niedriger Stufe ca. 15 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Anschließend die Gemüsesuppe vom Herd nehmen und mit Kokosmilch, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nun die Suppe mit einem Pürierstab (oder einem Mixer) glatt und cremig pürieren.
  • Die cremige Suppe mit Croutons, frisch gehackter Petersilie und je nach belieben einen Klecks Sojajoghurt toppen.
     Ich wünsche euch einen guten Appetit!

Wie mache ich Croûtons selber?

  • Toastbrot nach Wahl in Würfel schneiden und Rinde entfernen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen
  • Brotwürfel in die Pfanne geben und langsam goldbraunen rösten
  • Brotwürfel mit Salz, etwas Pfeffer und Knoblauchpulver würzen

Notizen

Diese super leckere Suppe ist reich an Beta-Carotin!